Tagged: KART 2000

18. Lippischer ADAC Kart-Slalom 2000 LLB-Pokal

Am 01.05. gin es wieder auf das Gelände des TOOM Baumarkts in Detmold, wo im Kart 2000 die Veranstaltung des LLb statt fand.
Der ASC war hier mit 5 Helfern aktiv um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu gewährleisten. An dieser stelle unseren Dank an die Helfer.
Als Fahrer gingen Chris Schrader, Tim Fischer, Max Mantey und Christopher Berghahn in den Klassen an den Start.

DSCN3261

Chris, Tim und Max startet in der Klasse 3, in der nur fünf Starter gemeldet waren, die drei belegten die Plätze 2,3 und 5, wobei Chris den Sieg mit einem Pylonenfehler vergab.
Christopher startet in Klasse5, wurde dort 5. und in Klasse 7 die er gewann.
Leider muss man auch hier wieder sagen, das die Starterzahlen zurück gehen.

DSCN3254

 

Ergebnisse

12.Reckenberg Kart 2000 Slalom 10.04.2016

Mit fünf Startern hat der ASC am Sonntag den 10.04.2016 am 12, Reckenberg Kart 2000 Slalom teilgenommen. Trotz der guten Wetter- bedingungen haben nur 65 Teilnehmer für die Wertungsklassen, ohne die Klasse 0, genannt, was einen deutlichen Rückgang der Starter bedeutet.DSCN3246
Damin und Adrian starteten in der Klasse 1 und belegten den sechsten und siebten Platz, bei sieben Teilnehmern in der Klasse.
Julian Dotz fuhr auf den neunten Platz in der Klasse 2. Hier gingen zwanzig Teilnehmer an den Start.Leider blieb er nicht ohne Pylonenfehler.

In der Klasse 3 traten drei Fahrer um den Klassensieg an. Zwei von Ihnen waren vom ASC, Tim Fischer und Max Manthey. Max holte sich den Klassensieg mit einem Vorsprung von nur 0,89 Sekunden vor Tim. Herzlichen Glückwunsch an die beiden !
DSCN3252
Insgesamt ist es für den Kart Sport traurig, das die Teilnehmerzahlen immer weiter in den Keller gehen, man kann nur hoffen das
die Veranstalter weiterhin bereit sind diesen Aufwand für so wenige Teilnehmer zu betreiben.

Ergebnisse

Kart 2000 des MSF Lippe-Detmold 20.03.2016

Zum ersten Kart 2000 der Saison trafen sich die Fahrer des ASC am 20.03.2016 auf dem Gelände des TOOM Baumarkts in Detmold. Wie jedes Jahr hatte der MSF Lippe-Detmold eine schnelle Strecke aufgebaut.

Leider meinte es der Wettergott nicht gut mit den Startern, da es immer leicht am Regnen war, was das Set-Up für das Kart nicht einfach machte.
IMG_4373
Familie Dotz war mit Ihren drei Fahrern schon zur Klasse 0 angereist, um die beiden Karts optimal auf das Rennen abzustimmen.

IMG_4365

 

Damit die „Jungen Wilden“ ohne technische defekt und bestens vorbereite sind, hatte Viktor „der Chefmechaniker“ alles rund um die Karts im Griff !

IMG_4367
Da es im Ablauf der Veranstaltung erhebliche Zeitverzögerungen gab, und die Klasse 0 erst um ca. 12:20 Uhr beendet war,  eigentlich sollte die Klasse 0 bis ca. 10.00 Uhr beendet sein und die eigentlichen Wertungsklassen gestartet werden, können noch keine Ergebnisse präsentiert werden.

IMG_4371